[Abgeschlossen] Sammel-Post Juni bis Januar // Sabrina

Dienstag, 20. Januar 2015

Ich hab grade gesehen, dass hier seit August nichts mehr auf unserem Blog gepostet wurde - geht ja mal gar nicht! :D Ich habe inzwischen einige Punkte meiner Liste erfolgreich abgeschlossen und möchte zu jedem kurz etwas sagen. Viel Spaß :)


2. Auf ein Konzert gehen.
Ed Sheeraaaaaaaaan bitches! *_____*
Erstes Konzert, erste Reihe, so genial. Ich habe fast durchgehend geheult, weil es einfach so schön war und weil ich es nicht fassen konnte, dass ich in diesem Moment wirklich so nah vor ihm stand und aaaaah, ich liebe ihn. Dieser Punkt konnte am 6. November 2014 abgeschlossen werden. ♥♥
Hab sogar ein Bild mit Saint Raymond gemacht!! Wer ihn nicht kennt: Uuuunbedingt anhören, er und seine Musik sind es absolut wert.


3. Harry Potter auf englisch lesen.
Zu meinem 16. Geburtstag habe ich den schönsten Schuber der Welt mit den schönsten Büchern der
Welt geschenkt bekommen, und vor etwa einer Woche habe ich die HP-Reihe ein weiteres Mal beendet. Zum ersten Mal in der Originalsprache, so cool! *-* Ich hab aufgrund von Zeitmangel über ein halbes Jahr gebraucht, aber okay.. :D
Sorry für das unscharfe Bild, hab grade kein besseres da... Und ein neues kann ich grad nicht machen, weil die Bücher einfach nicht alle wieder reinpassen wollen. :DD


6. Meinen erweiterten Abschluss schaffen.
Jetzt wird mir erst so richtig klar, wie lange ich hier nichts mehr gepostet habe. :D Meinen erweiterten Realschul-Abschluss habe ich seit Juli mit einem Durchschnitt von stolzen 1,68 in der Tasche. Alles über meine Abschluss-Zeit findet ihr HIER auf meinem Buch-Blog in einem Off-Topic-Sunday, da gibt's auch eine Menge Fotos. :D Inzwischen bin ich bei der Fachoberschule Gestaltung. :)


21. Mir ein Abschlussfeier-Kleid kaufen.
Ja, wie gesagt... Es ist lange her. :DD Ich hatte mir nun doch kein zweites Kleid für meinen Abschluss gekauft, weil keins an mein Traumkleid für den Ball herangekommen ist, darum hab ich dann an beiden Tagen dieses hübsche Ding hier angezogen. c: Ich liebe es immer noch, schade, dass man sowas wahrscheinlich nur ein Mal trägt...


32. Re-Read-Sommer machen.
Diese Partnerblog-Aktion haben Sontka und ich 2014 ein weiteres Mal veranstaltet, allerdings wohl zum letzten Mal. Mir hat es wieder extrem viel Freude bereitet, einen kleinen Rückblick findet ihr HIER.


33. Wieder mehr Wii spielen. + 34. Wieder mehr DS spielen.
Da ich zu Weihnachten New Super Mario Bros. für die Wii bekommen habe (das wünsche ich mir seit es 2009 herausgekommen ist :D), sitze ich jetzt fast jede freie Minute vorm Fernseher und kämpfe mich durch die Level. ;D Und auch meine DS-Phase hatte ich vor ein paar Monaten mal wieder - dank Style Boutique! Die Phase ist inzwischen zwar schon wieder vorüber, aber der Punkt ist fürs erste abgehakt. Ich liebe dieses Spiel. :D


35. Lesenacht machen.
Erfüllt mit Inööös und Blauwal. ♥ HIER gab's den Update-Post dazu. :)


49. Ein Abschluss-Video schneiden.
Ohja, und es ist VERDAMMT GUT GEWORDEN!! :DD Ich würde euch es soo gerne zeigen, eine Viertelstunde über die beste Zeit, die ich mit meiner Klasse hatte, ich hab mir echt Mühe gegeben und lache mich jedes Mal wieder kaputt, wenn ich's gucke. Aber wenn ich knapp über 15 Minuten verpixel, bringt euch das auch nicht so viel. :D
Das Video wurde auf dem Ball gezeigt und unserer Klassenlehrerin (und jedem sonst, der es haben wollte) geschenkt, sie hat sogar geweint. *__* Es war ein kleines Dankeschön für die 6 Jahre an sie, aber auch eine Erinnerung für uns alle. c:


50. Meine Rock n Roll Playlist fertigstellen.
DONE. Naja, es kommen immer mal wieder neu entdeckte Songs auf Spotify dazu, aber mit 99 Liedern auf der Playlist kann ich auch diesen Punkt als abgehakt bezeichnen. :D HIER zu den Songs, ich weiß aber nicht, ob das ohne Spotify funktioniert, einfach mal ausprobieren. :)


58. Ines treffen.
Jaaaaaaaaa. ♥♥♥ War so geil mit dir und Kürbiskopf. :D :**
Tut mir leid wegen dem Bild, ich liebe das so. xDD Eigentlich tut's mir nicht leid, hehe.


62. Einen Lesemarathon veranstalten.
Oohja, der 168-Stunden-Lesemarathon. 7 Tage Power-Lesen. Oder für mich eher.. 7 Tage Power-Bloggen. :D War richtig toll, richtig anstrengend, und richtig lustig. Alle Posts zu #168stunden (jaa, es gab sogar einen Hipster-Hashtag) sind HIER aufgelistet. Es hatten erstaunlich viele Lust auf ein weiteres Mal, also wird die Lesewoche auf jeden Fall nochmal wiederholt werden! ^-^


64. Spiele-Abend mit der Familie machen.
Ein absolut nicht-verschwendeter Samstagabend mit meinen Eltern, meiner Schwester und ihrem Freund. Wir haben Jenga für uns entdeckt und hatten richtig viel Spaß, war total schön. :)


75. Zelten.
Abschluss-Zelten... Drei, ähm... DENKWÜRDIGE Nächte, so viel kann ich sagen. :D


80. Einen Tanzkurz machen.
Ich weiß nicht, ob eine Paartanz-AG, von unseren Klassenlehrern geleitet, als Tanzkurs zählt, aber es hat sich definitiv gelohnt. Disco Fox mit 3 Drehungen, ChaChaCha mit einer Drehung und zwei Figuren, und Jive mit einer Figur hab ich jetzt drauf. :D Ohja, und nicht zu vergessen, den Hustle!! Was haben wir uns weggeschmissen. :D
Die AG hat mir persönlich immer mega viel Spaß gemacht, so anstrengend es auch war, ich und mein Tanzpartner haben uns die ganze Zeit totgelacht, aber waren trotzdem ganz gut. ;D Das Problem war nur... Er ist kleiner als ich und ich war somit die einzige, die bei den Abschluss-Feierlichkeiten Ballerinas trug. Vielleicht war's auch besser so, wenn ich schon nicht sicher in High Heels laufen kann, wie soll das mit dem Tanzen dann klappen? :D


85. Richtig viel Spaß beim Abschluss-Zelten haben.
Ok, das wiederholt sich jetzt, aber egal. :D Also Spaß hatten wir auf jeden Fall, es gab zwar ein paar.. nennen wir es "Zwischenfälle", aber im Großen und Ganzen haben wir wie immer viel gelacht, viel gesungen, und wie zu erwarten, etwas zu viel getrunken. Abschluss-Zelten halt. Wir hatten Spaß.


87. Die beste Motto-Woche aller Zeiten machen.
Unsere Motto-Woche war so genial, ohne Scheiß. :D Ich musste zwar hart (und hauptsächlich im Einzelgang) darum kämpfen, dass wir nicht NUR die ganz typischen Themen hatten, aber es hat sich gelohnt und ich liebe es, mich zu Verkleiden. Mein Lieblingsmotto war 'Horror' (siehe links). *-* Und 'Berufe', da haben meine Freundin und ich uns mit Masken und allem drum und dran als unser Mathe-Lehrer verkleidet. :DD Ganz viele Bilder gibbet HIÖR.




Nicht schlecht, oder? Okay, ich hatte auch über ein halbes Jahr Zeit. :D
Ein paar weitere Punkte sind schon mehr oder weniger in Planung, und jetzt, wo ich mir die Liste nach langer Zeit mal wieder angeguckt habe, will ich auch versuchen, einiges davon bald speziell anzugehen.
Manche Punkte sind so mehr oder weniger erledigt, oder ich bin mir noch nicht sicher, ob das vielleicht nochmal übertroffen wird. Zum Beispiel "Meinen Abschlussball zu einem der schönsten Abende meines Lebens machen." - unser Ball letztes Jahr war zwar ganz schön, aber nicht unbedingt die beste Nacht überhaupt, und da es 2016 mit meiner jetzigen Klasse wohl auch einen Abschlussball geben wird, lasse ich mir das nochmal offen. :D

Mal sehen, was das neue Jahr so bringt! Noch nicht mal die Hälfte ist rum, bis zum 14. November 2016 ist noch Zeit, um möglichst viele Dinge meiner Liste abzuhaken. ♥


Meine komplette Liste mit Links zu allen abgeschlossenen Punkten findet ihr HIER. c:

[Abgeschlossen] 24. Ein Fotoalbum gestalten // Sontka

Sonntag, 31. August 2014

Ich wünschte, ich könnte euch hier ein Foto von dem Album einfügen, aber ich hab nur eines, und da sind Personen drauf, von denen ich nicht weiß, ob sie möchten, dass sie hier auf dem Blog landen. Deshalb kann ich euch nur berichten, dass ich den 24. Punkt von meiner Liste abgeschlossen habe. 
Ihr wisst vielleicht, dass ich mit der 10. Klasse fertig bin und ich letztes Jahr Klassensprecherin war, und man nach der 10. Klasse in neue Kurse eingeteilt wird und neue Lehrer bekommt etc. Auf jeden Fall haben wir uns als Klasse überlegt, unserer Klassenlehrerin was zum Abschied zu schenken, weil sie es so super mit uns Chaoten ausgehalten hat :D Es hat sich dann ergeben, dass wir ein Fotoalbum machen, in dem jeder aus der Klasse eine Seite bekommt, auf der er was nettes schreiben konnte, was ihm so gefallen hat in den 2 Jahren und so weiter. Ich war natürlich der Bimbo der sich bereit erklärt hat, das Fotoalbum zusammen zu basteln. Im Nachhinein war das echt übelst stressig, weil es irgendwie keiner auf die Reihe bekommen hat mir pünktlich seine Fotos und Texte abzugeben. Heißt, dass ich einen Nachmittag vor Zeugnisvergabe mit 25 Fotos und Texten dastand, Bilder ausdrucken musste und dann die halbe Nacht dabei saß, alles möglichst hübsch zusammen zu daddeln. Das Ergebnis konnte sich dann doch echt sehen lassen, ich war ehrlich gesagt ziemlich stolz darauf und ich glaube, dass meine Klassenlehrerin sich auch ziemlich darüber gefreut hat :>

[Abgeschlossen] 19. Einen Disney Marathon machen // Sontka

Eventprogrammierung von 'Cinderella' bis 'Cars'

Am Karfreitag diesen Jahres gab es auf RTL einen Disney Tag! Ja, ich weiß, ist schon ein Weilchen her, aber egaaal! Ich häng halt n bisschen hinterher mit den Posts :D Als ich das mitbekommen habe, bin ich mal übelst ausgeflippt, weil ich mich soo gefreut habe, als waschechter Disneyfan ♥!

Ich hab mir extra an dem Tag einen Wecker gestellt, damit ich von Anfang an dabei sein konnte, nicht zuletzt, weil der Tag um 10:35 Uhr mit Cinderella angefangen hat, den ich früher super gerne geguckt habe. Um 12:00 Uhr ging es dann weiter mit Der Glöckner von Notre Dame den ich irgendwie anders in Erinnerung hatte, warum auch immer.. Naja, auch ein wunderschöner Film! Weiter ging es dann um 13:30 Uhr mit den Muppets Most Wanted welchen ich mir ausnahmsweise mal nicht angesehen habe, weil ich die Muppets eigentlich noch nie so super cool fand. Eingeschaltet habe ich danach dann zu Tarzan um 13:40 Uhr, um 15:10 Uhr habe ich dann Mulan geguckt, auch ein großartiger Disneyfilm ♥ Cars habe ich anschließend genauso wie Das Dschungelbuch nicht geguckt, als Ersatz habe ich dann aber Rapunzel - Neu verföhnt auf DVD geguckt, einer meiner absoluten Lieblingsdisneyfilme! 

Ja, auch wenn ich nicht jeden Film vom RTL Disney-Tag geguckt habe, habe ich doch einen guten Marathon hingelegt und darf meiner Meinung nach den Punkt 19 auf meiner Liste gewissenhaft abhaken :>

[Abgeschlossen] 48. Mir Party-Schuhe kaufen // Sabrina

Sonntag, 15. Juni 2014


Yeeey, Schuhe! *o* Wow, die hab ich inzwischen schon echt lange. ;D Ich häng so hinterher mit den Posts, gnaah.
Jedenfalls, öh, jaa, meine Schuhe! Ich hab sie bei eBay ganz günstig ersteigert, eigentlich sind sie von Forever 21 *-* Ich liiiebe sie, auch wenn ich (glaube ich) gar nicht so gut auf hohen Schuhen laufen kann, aber juckt mich nich. (Wer weiß, wo das herkommt, bekommt einen Keks.) Im Ernst, ich bin immer noch so verliebt in sie, mit dem Plateau-Absatz und so, ich liebe es! Eigentlich mag ich Keilabsatz nicht soo gerne, aber in diesem Fall finde ich es perfekt. :3 Und sie machen mich so viel größer, ich bin jetzt endlich mal mit meinen Freunden auf einer Höhe. ;D
Ich weiß ganz genau, dass diese Schuhe definitiv nicht jeder mag, aber das macht nichts, ist ja Geschmackssache, und solange sie mir gefallen ist alles gut. (: Ich liebe Forever 21 einfach, hehe. c:


- Sabrina. ♥

[Abgeschlossen] 26. Meinen 16. Geburtstag richtig fett feiern // Sabrina

Najaaa, 'richtig fett' habe ich ihn eigentlich nicht gefeiert, muss ich sagen. ;D
Es ist ein bisschen was dazwischen gekommen, deswegen waren wir doch ein eher kleiner Kreis, aber wir hatten trotzdem sehr viel Spaß zusammen, wie eigentlich immer. (: Auch dort habe ich leider nicht viele Fotos gemacht, und wenn dann nur von meinen Freunden, die sicher nicht wollen, dass sie hier zu sehen sind. :D Es gab aber auch nichts Spektakuläres zu sehen, wir haben uns es draußen gemütlich gemacht, mit Musik, ganz vielen Lichterketten, Pizzabrötchen und natürlich Trinken, aber das erklärt sich ja von selbst, oder? ;D

- Sabrina. ♥

[Abgeschlossen] 25. Neue Leute kennenlernen + 66. Eine Fahrradtour machen // Sabrina

Ohmann, ich muss hier echt öfter posten und meine Liste aktualisieren. :D In den letzten Monaten habe ich wieder ein paar Punkte erreicht und die Posts dazu werden jetzt folgen (hoffentlich dieses Mal alle :D). 

Die Nummer 25, "Neue Leute kennenlernen" konnte ich am 29. Mai, am Vatertag, definitiv umsetzen. Ich war mit meinen Freunden bei einer Project X Party und ich hab selten so viele fremde Leute umarmt, und noch nie wurden mir so viele vorgestellt. ;D
Da unten sieht man nur einen gaaaanz klitzekleinen Teil der Feier, aber ich hab leider nur ziemlich wenig Fotos dort gemacht. :/ 
Jedenfalls hatten wir unglaublich viel Spaß und ich habe unzählig viele neue Leute kennengelernt. (: Ich stehe zwar nicht mit allen jetzt in engerem Kontakt, aber das macht auch nichts. :D Es war einfach toll *o*

Nummer 66. ("Eine Fahrradtour machen") hat sich dadurch auch abgehakt, wir sind die unendlich lange Strecke dorthin mit dem Fahrrad gefahren, es hat aber total Spaß gemacht und war gar nicht so anstrengend. Liegt wahrscheinlich daran, dass wir alle 10 Minuten Pause gemacht haben. ;D Außerdem haben wir da AUCH wieder neue Leute kennengelernt, das war echt lustig. Eigentlich war alles lustig, hehe.


- Sabrina. ♥

[Abgeschlossen] 77. Tablet zulegen // Sontka

Dienstag, 22. April 2014

Yihaw, wieder einen Punkt von meiner Liste streichen! Ich bin vorhin mal durch meine Liste gegangen und hab geguckt ob ich schon wieder was wegstreichen kann & es sind tatsächlich schon einige Punkte zusammen gekommen :o ! Die Posts dazu werden in den nächsten Tagen folgen. Heute soll es um Punkt 77 gehen!

77. Ein Tablet zulegen

Am 2. April hatte klein Sontka ja Geburtstag und ist 16 geworden. Und mein Geschenk war eeeein

Apple IPad Air *-*

Jaaaa, ich hab mich übelst gefreut c: Das Teil ist total praktisch und seit ich es habe benutze ich meinem Laptop fast gar nicht mehr :D Das Ding kann man überall mit hinnehmen, es ist leicht, handlich, schnell..
Einfach super, ich liebe meinen Alfred. No kidding, man kann seinen Apple Geräten Namen geben. Mein Handy heißt beispielsweise Gertrud und mein IPad eben Alfred :> 
Haltet mich für verrückt.

OVER ENDE UND OUT!